Westhofener

VDP.Erste Lage®
Westhofener Erste Lage

DIE LAGE


Für den Westhofener Riesling werden neben den Trauben aus den parzellenscharf abgegrenzten Filetstücken der VDP.GROSSEN LAGEN® Morstein und Brunnenhäuschen auch Trauben aus angrenzenden Weinbergen gekellert. Diese sind als VDP.ERSTE LAGE® klassifiziert. Hier zeigt sich die typische Kalksteinmineralik von Westhofen. Es sind Weine von hoher Fruchtreife. Dicht und mineralisch zeigen sie das Potential der Spitzenlagen von Westhofen.


DER BODEN


Die VDP.ERSTEN LAGEN® und VDP.GROSSEN LAGEN® in Westhofen sind dominiert von schweren Tonmergelböden mit Kalksteineinlagerung in der oberen Schicht. Der Untergrund wird von wasserführenden Kalksteinfelsschichten dominiert.


Zum Wein

Wechseln Sie zu

Gundersheimer Erste Lage Westhofener Erste Lage Aulerde Kirchspiel Brunnenhäuschen Morstein